.

Hummus Variationen

hummus

Hummus ist eine orientalische Paste aus Kichererbsen, die toll zu Fladenbrot und Falafel passt und auch als Dip oder veganer Aufstrich hervorragend schmeckt. 

Grundzutaten für ca 4 Personen (pro Variation)

  • 250 g Kichererbsen
  • 1-2 Stk Knoblauchzehe(n)
  • 5-6 EL Olivenöl
  • Prise Salz und Pfeffer
  • Zitronensaft (ca 1-2 TL) zum Abschmecken

Zubereitung:

  • die Kichererbsen über Nacht in kaltem Wasser einweichen
  • am nächsten Tag ca 1 Stunde weichkochen, abtropfen lassen und zur Seite stellen
  • diverse Zutaten (je nach Geschmacksvariation) beimengen und pürieren/mixen
  • Fertig!

Hummus (original)

  • Prise Kümmel
  • 1 TL Paprikapulver
  • Petersilie
  • 4 EL Sesampaste (Tahin oder alternativ Sesamöl)

Hummus (Curry)

  • 1 EL Curry
  • Prise Zucker
  • 2 EL Sesampaste (Tahin oder alternativ Sesamöl)

Hummus (Tomate)

  • 5-10 Stk getrocknete Tomaten (je nach Größe und Geschmack)
  • 1-2 EL Olivenöl mit 1-2 EL Öl von den eingelegten Tomaten ersetzen
  • 2 EL Sesampaste (Tahin oder alternativ Sesamöl)
  • frisches Basilikum 

Viel Spaß beim Ausprobieren wünscht dir dein Personaltrainer in Wien und Perchtoldsdorf!

zurück